top of page
bewusst-herz-logo

Wer und was bist du wirklich?

 

Die Meditation ist von da aus möglich, wo du gerade bist, es dir möglich erscheint zu Meditieren.

Wenn es dir in der "abgemachten Zeit" (die Zeit ist relativ) nicht möglich ist, mache sie wenn es dir passt und schwinge dich Geistig in die "abgemachte Zeit" ein, um die unterstützende Wirkkraft vom kollektiven zu nutzen.

 

In dieser Meditation sagst du dir klar: Ich bin Göttlich

Direkt sind Gefühle, Empfindungen spürbar, wie momentan die Resonanz dazu ist.

Es können sich Anteile von Zweifel, Angst, Wut, Trauer...Enge, Schwere.. flüchten wollen, die Situation loswerden wollen etwas bewirken wollen, sich unter druck setzen..., zeigen.

Dadurch, dass du die Konzentration bei deinem Herzen hast, nur Beobachter von den Gefühlen und Empfindungen bist und da nicht einhackst, (dich nicht damit identifizierst) hast du die Möglichkeit, dass sich die Resonanz verändert, die Anteile sich "gesehen" fühlen und dadurch Heilung geschehen kann.

Wenn Gedanken kommen, lasse sie vorbeiziehen, gehe nicht weiter darauf ein.

Anwendung

Wenn du bereit bist, setze oder leg dich bequem hin, Atme ein par mal tief ein und aus und mache Geräusche der Entspannung beim Ausatmen.

Sage dir klar, Ich bin Göttlich und sei dabei Beobachter bei den Gefühlen, Empfindungen in und ausserhalb deines Körpers im Feld.
Sei dir bewusst, du bist der Beobachter und nicht das was sich zeigt.

Richte deine Aufmerksamkeit auf dein Herz, der Taktgeber, und beobachte was geschieht. Es ist nichts zu tun ausser zu beobachten.

Wenn Gedanken kommen, lasse sie vorbeiziehen, gehe nicht weiter darauf ein.

Gemeinsames Meditieren

Mittwoch  19.30 Uhr ca. 40min

Sonntag   08.30 Uhr ca. 40min

Fühle dich frei, dies so oft zu praktizieren wie du möchtest.

Es freut mich, wenn du mir per Mail marco@herzimpuls.jetzt

mitteilst, wenn du mit dabei bist.

Wenn du mir dafür etwas Spenden möchtest, bedanke ich mich schon jetzt. Fühl dich frei, so wie es für dich stimmt.

Einzel-Begleitung
Gruppenwanderung
Meditation

Erinnerungs-Meditation

bottom of page